Zufallsbild

  • Dankerode - Rieder

RSS Feed

feed-image Feed Entries

Fußball News


Warning: file_put_contents(/www/htdocs/gwrieder/cms/cache/05febe2736b85bc157cfc57ae28ec0b8.spc): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/gwrieder/cms/libraries/simplepie/simplepie.php on line 8666

Warning: /www/htdocs/gwrieder/cms/cache/05febe2736b85bc157cfc57ae28ec0b8.spc is not writeable in /www/htdocs/gwrieder/cms/libraries/simplepie/simplepie.php on line 1779

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/gwrieder/cms/cache/05febe2736b85bc157cfc57ae28ec0b8.spc): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/gwrieder/cms/libraries/simplepie/simplepie.php on line 8666

Warning: /www/htdocs/gwrieder/cms/cache/05febe2736b85bc157cfc57ae28ec0b8.spc is not writeable in /www/htdocs/gwrieder/cms/libraries/simplepie/simplepie.php on line 1779

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/gwrieder/cms/modules/mod_feed/helper.php on line 46
Wir haben 28 Gäste online

Login

2. Spieltag Harzoberliga 2017/2018

Geschrieben von: Lisa Meißner Montag, den 09. Oktober 2017 um 11:11 Uhr

Derbysieger!

Auch im Derby gegen Neinstedt setzte Rieder sich mit einem 3:0 durch. In der 10. Minute machte Niklas Böhme das 1:0 für die Grün-Weißen Gäste. Nur 5 Minuten später erhöhte Döpelheuer auf 0:2 und traf später auch noch zum 0:3 (75.).

alt

Am Tag zuvor siegte die zweite Mannschaft, trotz 60. Minuten in Unterzahl wegen Gelb Roter Karte, mit 3:1 gegen Thale III. Die Tore erzielten 2x Hagen Dube und Marc Manthey. Zudem scheiterte Daniel Schweinefuß mit einem Elfmeter am starken Schlußmann von Thale.

 
 

1. Spieltag Harzoberliga 2017/2018

Geschrieben von: Lisa Meißner Montag, den 09. Oktober 2017 um 11:00 Uhr

Glücklicher erster Spieltag!

Der erste Spieltag endete für den SV Grün-Weiß Rieder glücklich. Mit einem 3:0 konnte sich das Team zu Hause gegen Hasselfelde durchsetzen

Torschütze war Torsten Döpelheuer (21.,45.,64. Minute)

alt

alt

altalt

Rieders Zweite verliert gegen Concordia Harzgerode II mit 6:2. Torschütze war 2x Hagen Dube.

Doch schon am 13. August setzte sich die Reserve mit 3:2 im Pokalspiel gegen Sargstedt durch. Torschützen waren Daniel Börner (11.), Hagen Dube (44.) und Torsten Schweinefuß (72.). Für Sargstedt erzielten Alexander Laub (31.) und Devin Mike Beck (91.) die Tore.

 
 

30. Spieltag Harzoberliga 2016/2017

Geschrieben von: Lisa Meißner Donnerstag, den 10. August 2017 um 08:30 Uhr

Derbysieger!

Zum Abschluss der Saison trafen die Rivalen SV Grün-Weiß Rieder und FSV Askania Ballenstedt aufeinander. Mit einer Glanzleistung erzielte Rieder einen klaren Sieg gegen seinen Derbygegner aus dem Nachbarort. Bereits in der 11. Minute traf Rieders Rene Neuendorf zum 1:0. Teamkollege Christoph Lindenberg erhöhte nur weniger Minuten später auf 2:0. (20.) Kurz vor Abpfiff zur Halbzeit landete Neuendorf nach Vorarbeit von Broß den Treffer zum 3:0 (42.) und Nachwuchsstürmer Emil Gerhardt erhöhte nur eine Minute später auf 4:0. (43.) Auch nach der Pause kassierte der Gast auf Ballenstedt noch weitere Tore. Christoph Lindenberg traf gleich nach Anpfiff zum 5:0 (46.) und machte nur 5 Minuten später auch das 6:0 für sein Team. Askanias Sebastian Durst und Christian Reuß verkürzten auf 6:2.. (60.)(71.)

So beendete der SV Grün-Weiß Rieder eine sehr gute Saison als Tabellendritter mit einem beeindruckenden Sieg gegen die Askanen und verabschiedet sich in die Sommerpause.

Wir bedanken uns bei unseren treuen Fans, die uns sowohl zu Hause, als auch bei Auswärtsspielen unterstützten.

Wir sind erster beim Zuschauerschnitt mit 111 Zuschauern bei 15 Heimspielen. Insgesamt verfolgten 1666 Zuschauer die Heimspiele.

alt

 
 

29. Spieltag Harzoberliga 2016/2017

Geschrieben von: Lisa Meißner Donnerstag, den 10. August 2017 um 08:13 Uhr

Erneutes Unentschieden

Gegen den Harslebener Germania musste Rieder nun im vorletzten Saisonspiel antreten. Nach der Niederlage in der Vorwoche strebten die Grün-Weißen nun einen Sieg an. Marc-Philipp Manthey erzielte in der 27. Minute den Führungstreffer. Harslebens Christian Hamann schaffte aber in der 77. Minute den Ausgleich. So musste sich der SV Grün-Weiß Rieder mit einem Unentschieden zufrieden geben.

Am letzten Spieltag erwartet unser Team das Derby gegen Nachbar Ballenstedt. Hier hoffen wir auf mehr Erfolg!

 
 

28. Spieltag Harzoberliga 2016/2017

Geschrieben von: Lisa Meißner Donnerstag, den 10. August 2017 um 08:05 Uhr

Rieder muss nach langer Zeit eine Niederlage verkraften

Nach den letzten drei Unentschieden mussten die Grün-Weißen nun eine Niederlage gegen Hausneindorf einstecken. In der 27. Minute machte der Hausneindorfer Ramon Jobst das 1:0 für sein Team. Sein Mitspieler Christian Zille erhöhte in der zweiten Halbzeit auf 2:0. (62.) Rieders Christoph Lindenberg verkürzte in der 76. Minute auf 2:1. Ramon Jobst gelang aber kurz vor Schluss noch der Treffer zum 3:1. (88.)

Nun hofft der Grün-Weiß Rieder auf mehr Erfolg im Derby gegen Ballenstedt.

 
 

27. Spieltag Harzoberliga 2016/2017

Geschrieben von: Lisa Meißner Dienstag, den 06. Juni 2017 um 11:37 Uhr

Rieder-Neinstedt (1:1)

Mit einem 1 zu 1 kehren unsere Jungs aus Neinstedt zurück . In der ersten Hälfte sahen alle Zuschauer ein ausgelichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten... In der 2ten Halbzeit hatten dann die Hausherren einen klaren Chancenvorteil ließen aber zahlreiche 100 Prozentige liegen.. Hannawald hatte dann noch die noch Möglichkeit für Grün Weiss zum Siegtreffer, seinen Kopfball parierte aber Karsten König ebenfalls in grosser Manier...

Unsere besten Genesungswünsche gehen an Kapitän Daniel Broß, er musste leider kurz vor Ende der Partie mit einer gebrochenen Nase vom Platz. Alles Gute!

altalt

 
 

26. Spieltag Harzoberliga 2016/2017

Geschrieben von: Lisa Meißner Dienstag, den 06. Juni 2017 um 11:29 Uhr

Hessener SV - Grün Weiß Rieder 1:1 (1:1)

Beim Auswärtsspiel in Hessen reiste Grün Weiß mir gerade einmal 12 Spielern an. Als Zielstellung wollte man einen Punkt beim starken Aufsteiger entführen. Dies vorhaben gelang mit einem verdientem 1:1.

Bereits nach 4 Minuten wurde man kalt erwisch und geriet durch einen Schuß von der Strafraumgrenze in Rückstand. Hessen legte ein enormes Tempo vor. Nach 20 Minuten kam Grün Weiß besser ins Spiel und Emil Gerhardt hatte nach tollem Zuspiel von Christoph Lindenberg die Chance zum Ausgleich. Leider ging sein Schuß am Tor vorbei. Rieder bleib weiter am Drücker und Ronny Busse erzielte nach Paß von Denis Fricke den verdienten Ausgleich (34.).

Nach der Pause ergaben sich für beide Teams noch einige Chancen. Für Rieder verpassten es Vincent Steller, Gerhardt und Daniel Broß die Führung. Auf der Gegenseite hatte man bei einem Lattenkopfball das nötige Glück. So blieb es bei der gerechten Punkteteilung. Eine Starke Leistung zeigte das Schiedsrichter Kollektiv um Roland Hiersemann aus Schwanebeck.

Rieder: Witzel, Fröhlich, Busse, Fricke, Broß, Meyer (69. Hannawald), Steller, Marquardt, Lindenberg, Gerhardt, Heyer

 
 

25. Spieltag Harzoberliga 2016/2017

Geschrieben von: Lisa Meißner Dienstag, den 06. Juni 2017 um 11:26 Uhr

Derbyzeit!

Am 25. Spieltag der Harzoberliga kam es zum ewigen Derby zwischen Grün Weiß Rieder und unseren Germanen. Die Vorzeichen waren laut der Tabelle klar, der Gastgeber und Tabellenzweite aus Rieder wollte Harzgerode auf den Fersen bleiben und damit ihre Aufstiegschance wahren. Die Germanen, mittlerweile leider ins Niemandsland der Tabelle abgerutscht, mussten nach den letzten glanzlosen Auftritten endlich wieder eine gute Leistung zeigen, denn sonst würde man im Hagental die selbstgesteckten Ziele weit aus den Augen verlieren.

Los ging es gleich rasant, Germanias Torwart Julian Nebe prallte im 16er beim Herauslaufen mit Rieders Dominik Hottelmann zusammen, beide konnten aber nach kurzer Behandlungspause die Partie fortsetzen (2.). Nach 6. Minuten zeigte sich Gernrode das erste Mal vor Rieders Gehäuse, Manuel Franke setzte aber den Schuss am Tor vorbei. Die nächste Möglichkeit hatten wieder die Gäste aus Gernrode. Steffen Lilienthal bekommt den Ball auf der linken Seite, er ist eigentlich frei durch und könnte selber abschließen, doch er entscheidet sich für das Abspiel in die Mitte, doch sein Pass erreicht keine Germanen. Das Spiel ist in dieser Phase ausgeglichen und beide Teams versuchen das Geschehen an sich zu reißen. In der 19. Minute erkämpft sich Rieders Daniel Bross den Ball, er setzt energisch gegen 2 Germania Spieler bis in den Strafraum durch und kann zum 1:0 für die Gastgeber abschließen. Gernrode spielte aber weiter mit und schien nicht angeschlagen. Bei einem Pressschlag in der 26. Minute zwischen Marcel Zinke und Dominik Hottelmann landete der Ball fast über den überraschten Nebe im Gernröder Netz, doch zum Glück ging er über Latte. An der nächsten Szene war Marcel Zinke wieder beteiligt, er tankte sich über links in Rieders Strafraum und legte den Ball auf den mitlaufenden Lukas Schulze zurück, doch sein Schuss ging knapp über die Latte (28.). Gernrode wurde immer druckvoller, nach einem Freistoß von Dimitri Klimow kam Lars Möckel mit dem Kopf an den Ball, dieser streifte aber über das Gehäuse von den Grün Weißen. Auch die letzte Chance der ersten Hälfte gehörte den Gernrödern, nach Michael Umgelder Flanke köpfte wiederum Lars Möckel den Ball, dieses Mal aber als Vorlage auf Manuel Franke, der die Latte traf. Der Ball ging aber von der Unterkante der Latte aus dem Tor und danach folgte eine Abseitsstellung (41.). Kurze Zeit später schickte Schiedsrichter Oliver Backhaus die Teams in die Halbzeit.

Weiterlesen: 25. Spieltag Harzoberliga 2016/2017

 
 

Seite 2 von 38

?>